Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte

Autorin: Anne Freytag

Verlag: heyne>fliegt

Erschienen: 27.05.2019

Seitenzahl: 416

ISBN: 978-3-453-27194-4


(…) es ergibt alles Sinn, wir ergeben Sinn, was wir tun, wer wir sind, der Moment.

Darum gehts:

„Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“ ist die Geschichte von Rosa und Frank. Sie lernen sich in Australien kennen und beschließen nach einer Weile zusammen weiterzureisen. Kurz vor der Abfahrt steht jedoch Franks bester Freund David vor der Tür. Und plötzlich ist es die Geschichte von Rosa, Frank und David. Ein Roadtrip, viele Gefühle und die Frage: Sind drei einer zu viel, oder eben doch genau richtig?



Das sage ich…

...zum Inhalt:

Anne Freytag schreibt tolle Geschichten. So auch hier! Sie nimmt uns in diesem Buch im wahrsten Sinne des Wortes mit auf die Reise. Man bekommt tolle Passagen über die Erlebnisse in Australien. Die Sehenswürdigkeiten, die Aktionen, und die Stimmung des Roadtrips werden allesamt toll eingefangen und beschrieben.

Dieses Buch ist aber für mich vor allem eine Geschichte darüber, was Liebe ausmacht, und was Freundschaft ausmacht. Es ist eine Geschichte über eine wortwörtlich Reise, aber auch über eine Reise im übertragenden Sinne. Denn während die drei Figuren miteinander auf der Reise sind, sind sie auch alle auf der Reise zu sich selbst. Das Gefühl des Außenvorseins, das Gefühl des Dazugehörens, das Gefühl der Nähe, das Gefühl der Ferne: Alle sind Teil des Inhalts dieses Buches und machen es zu einer wirklich bewegenden Geschichte, auch wenn handlungstechnich nicht soo viel passiert.


…zu den Protagonisten:

Ich fand es total spannend Rosa, Frank und David zu folgen. Alle drei Protagonisten sind sehr gut charakterisiert. Sie haben alle drei ihre eigenen Stärken und Schwächen. Sie bekommen alle drei ihre Zeit zu scheinen. Aber sie sind auch alle drei auf dem Weg zu sich selbst, wie ich bereits geschrieben hatte.

Die Entwicklung der Charaktere fand ich richtig toll gemacht. Man merkt richtig, wie alle drei immer mehr herrausfinden, was sie selber brauchen, wer sie selber sind. Gleichzeitig entwickeln sich alle drei Charaktere auch sehr stark zueinander hin und bilden am Ende eine tolle Gruppe.


…zum Stil:

Für mich war tatsächlich der Schreibstil eine der Sachen, die am meisten dazu beigetragen hat, dass mich dieses Buch nachhaltig beeindruckt hat. Anne Freytag hat einen wirklich eigenen, prägnanten Schreibstil. In diesem Buch zum Beispiel benutzt sie kaum Adjektive und schreibt in kurzen knappen Sätzen, die sehr häufig Hauptsätze sind. Es liest sich sehr anders, als andere Bücher und schafft es den Leser genau dadurch zu fesseln. Gleichzeitig wird so viel Gefühl übermittelt und so viel Stimmung erzeugt, wie ich es mit den Merkmalen, die ich gerade genannt habe, nicht für möglich gehalten hätte.

Heißt also:

„Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“ ist ein unglaublich tolles Roadtripbuch über die Reise dreier Menschen zu sich selbst und zueinander, das ich einfach wunderschön fand.


Bewertung: 5 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s